©  Valentino Biagio

Where the Flow Never Stops

110 cm. x 20 cm. x 20 cm. 

Bronze, Kupfer, Messing, Stahl ,Stein Mediaplayer, Lautsprecher, Potenziometer, Wasserhahn.

Einen Klangfluss, welchen man Laut und Leise drehen kann. Der Klang entstand durch mehrere Überlagerungen von täglichen Aufnahmen in einem Zeitraum von 7 Tage. Dadurch wird akustisch einen progressiven Rauschfluss erzeugt.
 

Die Oberfläche der Skulptur entstand durch einen Konglomerat im Ofen, wodurch Bronze und Steine verbunden wurden.

.